Schulverweigerung - Die 2. Chance

ETC-das Euro-Trainings-Centre ist seit 1996 als gemeinnütziger Verein in Betreuungs- und Qualifizierungsmaßnahmen für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene tätig. Der Verein ist als Träger der freien Jugendhilfe anerkannt.

Ziel des Vereins ist es, junge Menschen für die Schule zu stabilisieren, auf eine Ausbildung qualifiziert vorzubereiten, sie Ausbildung begleitend soweit zu stärken sowie ihre individuelle und soziale Entwicklung so zu fördern, dass sie in die Berufswelt eingegliedert werden können. Dieser Prozess impliziert die Stärkung der Persönlichkeit, die zu eigenverantwortlichem und selbstbewusstem Handeln befähigt. Gewollt ist damit die Grundlage zu legen, damit jede Person die eingeleiteten Maßnahmen unabhängig von sozialer Herkunft und Vorbildung, ihre gesellschaftliche Positionierung verbessern kann. 

Ein Schwerpunkt Projekt des ETC ist das Projekt Schulverweigerung - Die 2. Chance, die unsere Schüler*innen durch folgende Zielsetzungen unterstützt:

  • Schulische und soziale Reintegration der SchülerInnen in das Regelschulsystem
  • Unterstützung beim Erreichen eines Schulabschlusses
  • Familien stärken und aktivieren
  • Vernetzung mit lokalen Hilfsangeboten

Die Mittelschule wird unterstützt durch Frau Catharina Schindler.

Sonnenstraße 12a

80331 München

c.schindler@etcev.de

Tel. 0176-93124192


Ihr folgendes Angebot findet immer montags und mittwochs bei uns an der Mittelschule im Zimmer 101.2 statt.

  • Individuelle Begleitung von Schüler*innen
  • Intensive Motivationsarbeit
  • Elternberatung
  • Freizeit- und erlebnispädagogische Angebote
  • Unterstützung bei der beruflichen Orientierung und Perspektivenentwicklung
  • Schulberatung und Schullaufbahnplanung
  • Vermittlung in schulergänzende Angebote
  • Nutzung unseres Netzwerks bestehender Angebotsstrukturen

Informationsmaterial finden Sie hier:

Flyer 2020 2.Chance 

Elterntipps_2.Chance

Checkliste_Schulverweigerung


 
E-Mail
Anruf
Karte